Ich habe einen Verkaufsauftrag erteilt, aber die zusätzliche Miner-Gebühr ist zu niedrig. Kann ich meinen Auftrag stornieren?

Wenn dieser Fall eintritt, kann der Auftrag nicht storniert werden. Die meisten Blockchains verlangen eine „Miner-Gebühr“ – halten Sie immer nach dieser Information Ausschau, wenn Sie einen Verkaufsauftrag erteilen. Je höher die Gebühr ist, desto schneller wird die Überweisung Ihrer Kryptowährung von der Blockchain bestätigt. Wenn die Gebühr sehr niedrig ist, kann es eine Weile dauern. Wenn die Gebühr extrem niedrig ist oder es gar keine Gebühr gibt, kann das Netzwerk die Überweisung möglicherweise abweisen. Wenn das Netzwerk die Transaktion ablehnt, haben die Coins den Status „nicht gesendet“. Die Coins sind dann nach sieben Tagen wieder (in Ihrem Wallet) verfügbar. Wenn Sie Fragen zu der Gebühr oder zum Verkaufsauftrag haben, kontaktieren Sie gerne unseren Kundendienst über den Live-Chat, ein Support Ticket oder per E-Mail an support@anycoindirect.eu 

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.